Am Montag, 10. Juli 2017 überraschte der Musikverein Sandl seine Kapellmeisterin Michaela Riepl mit einem Geburtstagsständchen! Damit die Überraschung gelang, trafen sich die Musikerinnen mitten im Wald und marschierten dann mit klingendem Spiel auf der Zufahrtsstraße zum Riepl-Haus!

Die Überraschung beim Geburtstagskind war sichtlich groß! Leider waren auch die Rinder ob der 30 laut anrückenden MusikantInnen derart aus dem Häuschen, dass sie Reißaus nahmen und das bunte Treiben mit gebührendem Sicherheitsabstand vom Waldrand aus weiter verfolgten…

Nachdem wieder alle Rinder sicher im Stall verstaut waren, konnte das fröhliche musizieren weiter gehen. Das Geburtstagskind nutzte die Gelegenheit sogar um das Tanzbein zu schwingen und selbst zum „Mühlviertler Alphorn“ (gebaut von Hans Holzer) zu greifen und ihre blasmusikalischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen!

Bei bester Verpflegung wurde auf den runden Geburtstag angestoßen und gebührend gefeiert…

:o)

 

Einige Fotos vom Geburtstagsständchen gibt’s hier…

 

 

Geburtstagsständchen für Kapellmeisterin Michaela Riepl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.